Wählen Sie
einen Ort:

List Kampen Wenningstedt Munkmarsch Westerland Tinnum Keitum Archsum Rantum Morsum Hörnum Sylt

Bei uns finden Sie exklusive Hotel- und Appartement-Angebote

Schöne Dörfer – Inselidylle

 

 

Immer wieder anders: So vielseitig wie die Natur der Nordseeinsel sind auch ihre Orte. Hier fühlen sich Entspannungsuchende genauso wohl wie Aktivurlauber oder Naturfreunde. Besonders idyllisch sind jedoch die „Inseldörfer“: In Archsum etwa reichen die saftigen Wiesen bis an den Horizont, im grünen Ruhepol der Insel bewegt sich alles im Rhythmus der Natur. Das kleinste Dorf der Insel ist vor allem landwirtschaftlich geprägt und lädt zum Radfahren und Wandern ein. Sylt mal ganz anders erleben, kann man auch im kleinen Ort Morsum, dem Tor zur Insel: Dort trifft man als erstes nach der Überfahrt über den Hindenburgdamm ein und kann ungewöhnliche Felsformationen sowie die beschauliche Heidelandschaft bestaunen. Munkmarsch, wo einst der wichtigste Fährhafen der Insel beheimatet war, zeichnet sich heute vor allem durch seine Ruhe aus und lädt dazu ein, sich in der Natur zu bewegen. Auch Tinnum bietet viel Ruhe und ist besonders bei Familien sehr beliebt. Darüber hinaus zieht die über 2.000 Jahre alte kreisförmige Wallanlage Tinnumburg Geschichtsinteressierte an. Besonders romantisch ist Sylts ehemaliger Hauptort Keitum: Viele reetge- deckte Friesenhäuser sowie die bekannte St. Severin-Kirche, die übrigens auch die älteste der Insel ist, nehmen Besucher mit ihrem Charme gleich für sich ein. 

 

Keitum zu Fuß oder mit der Kutsche kennenlernen 

In Keitum, das auch das Kapitänsdorf genannt wird, kann man noch heute liebevoll restaurierte Friesenhäuser aus dem 18. Jahrhundert bewundern, die vom Reichtum der Sylter Seefahrer erzählen. Wer mehr über die Geschichte des idyllischen Ortes erfahren möchte, kann das beispielsweise während einer Kutschfahrt machen: Immer sonntags und mittwochs zwischen 11.00 und 14.00 Uhr starten die Fahrten im gemütlichen Planwagen am Parkplatz Ortseingang Keitum West. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, kann bei einer Führung Spannendes über Sylter Tradition und Brauchtum, schmucke Reetdachhäuser und alte Friesenwälle erfahren. Los geht‘s immer dienstags und donnerstags um 10.30 Uhr an der Tourist-Info am Gurtstig.

 

Zur Übersicht »

© L.A.CH. SCHULZ GmbH | Impressum | Datenschutz
List Kampen Wenningstedt Munkmarsch Westerland Tinnum Keitum Archsum Rantum Morsum Hörnum Syltkarte