Wählen Sie
einen Ort:

List Kampen Wenningstedt Munkmarsch Westerland Tinnum Keitum Archsum Rantum Morsum Hörnum Sylt

Bei uns finden Sie exklusive
Hotel- und Appartement-Angebote

Goldener Herbst

   

 

Gerade weil in diesem Jahr so vielesanders ist, nutzen wir jede Möglichkeit, raus in die frische Natur zu kommen und uns den Wind um die Nase wehen zu lassen. Sylt, auch sonst mit reichlich Sonnenstunden gesegnet, ist da das ideale Ziele für eine Auszeit im kommenden Herbst. Die Natur zeigt sich an einem Tag sanft, am anderen Tag kraftvoll: Kann man sich heute an einem geschützten Plätzchen der Sonne hingeben, sollte am nächsten Tag die wärmere Jacke nicht fehlen. Der oft vorherrschende Südwind wühlt das Meereswasser auf, zurrt an den Haaren und zeichnet bizarre Muster in den Sand. Gleichzeitig sorgt er dafür, dass das Wasser der Nordsee in kleinsten Tröpfchen zerstäubt wird, so dass mit jedem Atemzug Salz, Jod und Spurenelemente in den Körper gelangen. Das Sylter Reizklima kann dann vollends seine wohltuende Wirkung entfalten. Die Atemwege werden befreit und der Geist kann entspannen und abschalten. Gleichzeitig werden durch Wind, Sonne und Wasser die Abwehrkräfte gestärkt. Ausgedehnte Spaziergänge am Meeressaum, Radtouren oder andere sportliche Aktivitäten, aber auch Saunabesuche sorgen für einen gesunden Appetit. Und der lässt sich auf der Nordseeinsel bekanntlich hervorragend stillen: Ob mit fangfrischem Fisch, heimischen Fleischspezialitäten und anderen regionalen Köstlichkeiten – Gourmets kommen hier ebenso zum Zuge wie Liebhaber der einfachen Küche. Wer seinem Körper zusätzlich etwas Gutes tun möchte, gönnt sich eine der vielen Wellness- oder Verwöhnbehandlungen, die auf Sylt angeboten werden.  

 

Ziegenworkshop 

Die Ziege ist bekanntlich die Kuh des kleinen Mannes und lässt sich auf ganz einfache Art und Weise für unsere Kleidung und Nahrung nutzen. Wie genau das geht, erfahren Teilnehmer einer vierstündigen Entdeckungstour immer dienstags bei Wenningstedt. Familien mit Kindern ab sechs Jahren gehen mit den zahmen Hornträgern auf Kräutersuche, helfen beim Melken, erfahren wie Wolle gefärbt wird und schauen beim Spinnen der Wolle zu. Es können maximal 12 Teilnehmer an dem Workshop teilnehmen, daher ist eine Anmeldung erforderlich unter: 0151 501 98546.

 

Weitere Tipps »

© L.A.CH. SCHULZ GmbH | Impressum | Datenschutz
List Kampen Wenningstedt Munkmarsch Westerland Tinnum Keitum Archsum Rantum Morsum Hörnum Syltkarte